Wer geht in ein BVJ?

Jugendliche, denen die Arbeitsagentur keine beruflichen Reha-Maßnahmen bezahlt (BVB - berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen , Ausbildung im BBW, ...) und die keinen Ausbildungsplatz gefunden haben.

 

Jugendliche, die eine Förderberufsschule besuchen dürfen (Schüler mit sonderpädag. Förderbedarf)

 

Weiter