Gemüsegärtner/in

Werker im Gartenbau

Ausbildungsinhalte
  • Anzucht, Kultivierung und Pflege von Gemüse im Freiland und Treibhaus

  • Ernte, Lagerung und Verkauf von Gemüse

  • Handhabung von Maschinen und Geräten

  • Binden von Kränzen und Gestecken

  • enger Umgang mit Kunden durch den Verkauf ab Hof oder auf Märkten

Wo kannst du deine Ausbildung machen?

In unserem
Berufsbildungswerk (Klostergärtnerei)
bei entsprechenden  Voraussetzungen.

Hier bauen ca. 25 Jugendliche und 2 Ausbildungsmeister gemeinsam Gemüse, Obst und Beetpflanzen an.

In einer
Gärtnerei
in deiner Nähe, die Gemüsegärtner ausbildet.

Entscheide dich zwischen zwei Ausbildungsmöglichkeiten!

Vollausbildung zum
Gemüsegärtner

Werkerausbildung zum
Werker im Gartenbau

Wer die hohen theoretischen und praktischen Anforderungen der Gesellenprüfung erfolgreich bestehen will, muss neben guten Lese-, Schreib- und Rechenfertigkeiten auch eine gewisse Selbstständigkeit mitbringen.

Hier stehen eindeutig die praktischen Fertigkeiten im Vordergrund. In einer verkürzten theoretischen Prüfung wird Grundlagenwissen im Ankreuzverfahren überprüft.

Welche Erwartungen werden an dich gestellt?

Auch Schüler, die im Lesen, Schreiben und Rechnen nicht ganz so fit sind, können mit Fleiß und Interesse die Werkerprüfung bestehen.
Durch die vielen Arbeiten in der freien Natur ist eine gewisse Widerstandskraft und körperliche Belastbarkeit  nötig.